fly ukraine
Alles über Tickets

Aus der Ukraine – 15 „Ryanair“ Flüge nach Europa

Ab Herbst 2018 wird der Fluggesellschaft der Iren „Ryanair“ erstmalig in der Ukraine aktiv. Diese neuen Verbindungen werden im Rahmen des Winterflugplans 2018/19 bedient.

Europas beliebteste Airline fliegt in die Ukraine – als 36. Land im Streckennetzwerk.

Zwei Flüge aus Deutschland

„Ryanair“ wird ab Ende Oktober auch von zwei deutschen Airports in die Ukraine starten nach Lemberg (Lwiw).

von Memmingen – zweimal pro Woche,

von Weeze / Düsseldorf – drei wöchentliche Flüge.

Sieben neue Strecken aus Polen

Der Billigflieger verbindet Kiew mit:

Breslau (drei wöchentliche Flüge),

Danzig (zweimal pro Woche),

Krakau (drei pro Woche),

Posen (zweimal pro Woche),

Warschau (viermal pro Woche).

Die Lemberger (Lwiw) Strecken gehen nach:

Krakau (drei wöchentliche Flüge),

Warschau (dreimal pro Flüge).

Noch sechs?

Londoner Strecken verbinden die beiden ukrainischen Städte. Es wird fünf wöchentliche Flüge aus der Britischen Hauptstadt nach Kiew und drei nach Lemberg.

Die Kiewer Strecken verbinden auch Barcelona (Spanien), Bratislava (Slowakei), Stockholm (Schweden) und Vilnius (Litauen).

Neue Ukraine-Flüge mit „Ryanair“, auch „Wizz Air“ und natürlich den „Ukraine International Airlines“

Gute Eindrücke jeweils für alle!